BKS Bank überzeugt mit hervorragender Kundenorientierung

27.05.2020

Gestern Abend wurde der FMVÖ-Recommender-Award vergeben. Die renommierte Auszeichnung würdigt österreichische Banken und Versicherungen. Der beziehungsstarken BKS Bank wurde eine hervorragende Kundenorientierung bescheinigt.

Der Vorstand der BKS Bank freut sich über den Recommender, welcher der BKS Bank eine hervorragende Kundenorientierung bescheinigt.

 „Zufriedene Kunden sind das größte Kapital eines jeden Unternehmens. Daher freuen wir uns sehr darüber, dass wir zum wiederholten Male für unsere hervorragende Kundenorientierung ausgezeichnet wurden. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir sehen die Auszeichnung auch als Ansporn, weiterhin alles daran zu setzen, dass sich Kunden der BKS Bank gut aufgehoben und hervorragend beraten fühlen“, so BKS Bank-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer.

Digitales Event

Bedingt durch Corona, wurden die Recommender-Awards gestern Abend digital vergeben. Wobei es sehr gut gelungen ist, den informativen und festlichen Rahmen zu wahren.  Der Preis wurde bereits zum 14. Mal vom Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) in sechs Kategorien vergeben. Insgesamt wurden neun „exzellente“, sechs „hervorragende“ und zwölf „sehr gute“ Recommender-Gütesiegel an Banken und Versicherungen verliehen. Als Grundlage für den FMVÖ-Recommender-Award wurden vom Marktforschungsinstitut Telemark Marketing im ersten Quartal 2019 8.000 Kunden von Banken und Versicherungen zu ihrer Weiterempfehlungsbereitschaft für ihre Institute befragt. Anhand der Methode des Net Promoter Score (NPS) wurden die Gewinner ermittelt. Die BKS Bank wurde in der Kategorie „Regionalbanken“ prämiert.

 

Foto@: Gernot Gleiss, honorarfrei abdruckbar
Bildunterschrift: V.l.n.r.: Vorstandsmitglied Dieter Kraßnitzer, Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer, Vorstandsmitglied Alexander Novak.