BKS Bank-Filiale Wernberg feiert

23.10.2017

Filialleiter Michael Mayer und sein Team luden zu einer informativen Jubiläumsfeier.

V.l.n.r.: Irmgard Jost und Christian Götz, Michael Mayer, Angelika Mertel-Khabir

Seit  mittlerweile 10 Jahren ist die BKS Bank-Filiale aus dem Business Center Wernberg nicht wegzudenken. „Für die Eröffnung der Filiale in Wernberg sprachen die Nähe zu Villach, die steigende Bevölkerungszahl und eine gute Struktur an klein- und mittelständischen Betrieben“, blickt Bernd Berger, Leiter der BKS Bank-Direktion Kärnten, auf die Anfänge der Filiale zurück. „Erfreulicherweise haben sich unsere Erwartungen an die Filiale mehr als erfüllt. Sie zählt heute zu den Top-Adressen für exzellente Bankberatung.“

Filialleiter Michael Mayer und seine Mitarbeiter Christian Götz, Irmgard Jost und Angelika Mertel-Khabir luden Kunden und andere Persönlichkeiten aus Wernberg zu einer Jubiläumsfeier. Neben dem kulinarischen Verwöhnen der Gäste und musikalischen Klängen des Duos Rudolf Katholnig und Hans-Peter Steiner standen auch Neuerungen beim Erbrecht im Mittelpunkt. Notar Wolfgang Milz informierte die Gäste in einem spannenden Vortrag zum Thema „Vermögensübertragung? Was zu beachten ist.“

Foto: Peter Rudolf Tscheckel, honorarfrei abdruckbar

Bildunterschrift: Das Team der BKS Bank-Filiale in Wernberg feierte mit Stolz ihr 10jähriges Jubiläum. V.l.n.r.: KundenberaterIn Irmgard Jost und Christian Götz, Filialleiter Michael Mayer, Kundenberaterin Angelika Mertel-Khabir.