Durch die Bank engagiert

Zahlreiche Beschäftigte unseres Hauses stellen sich in ihrer Freizeit in den Dienst der guten Sache. Sie sind Bergretter, Schülerlotsen, Sanitäter beim Roten Kreuz, Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, von sozial tätigen Vereinen oder bei Service-Clubs. Neben diesem persönlichen Engagement fördert die BKS Bank mit der Unterstützung von Corporate Volunteering den Einsatz ihrer Mitarbeiter für Non-Profit-Organisationen.

2020 waren 44 Mitarbeiter 237 Arbeitsstunden bein NPOs im Einsatz. Coronabedingt waren dies deutlich weniger, als in den Jahren zuvor.

Mitarbeiter helfen bei einem Bauprojekt.

2020 fanden folgende Corporate Volunteering-Projekte statt:

  • Unsere Mitarbeiter organisierten mit Klienten des Tageszentrum Villach von pro mente ein Grillfest
  • Ein Team der BKS Bank-Direktion Slowenien und der BKS-leasing c.o.o. führte Malerarbeiten in den Helena-Puhar-Volksschule durch.
  • Unsere kroatischen Mitarbeiter beteiligten sich an der Gestaltung eines Spielplatzes in Rijeka und führten kleinere Arbeiten für Pegaz durch. 
  • Für den Verantwortung zeigen!-Adventkalender luden wir Mitarbeiter ein, sich an Spendenaktionen für die Jugendschlaftstelle Juno der Diakonie de La Tour, für das Lerncafé Gries der Caritas-Diözese Graz-Seckau ein.
  • Unsere Direktion Wien-Niederösterreich-Burgenland beschenkte die betagten Bewohner der Casa Marienheim in Baden mit Keksen vom Honigbäcker.

2019 waren unser Mitarbeiter u.a. bei folgenden Aktivitäten im Einsatz:

  • Sie unternahmen einen Radausflug mit Jugendlichen von "Saluto".
  • Mit den Kindern des Haus Antonius der Caritas verbrachten sie einen netten Nachmittag im Alpentierpark in Feld am See.
  • Die Bewohner des Alten- und Pflegeheims Casa Maria in Baden wurden zum Besuch am Adventmarkt eingeladen.
  • Der Garten des Kinderdorfs Pöttsching wurde erweitert.
  • Unsere Nachwuchsführungskräfte verbrachten einen tollen Tag in der Tagesstätte OptimaMed in Bad St. Leonhard.

2018 engagierten sich unsere Mitarbeiter u. a. wie folgt:

  • Klettern mit Jugendlichen von autARK im Rahmen der Engagementtage Kärnten.
  • Sie organisierten bei den Engagementtage ein Fest für Klienten eines Altersheims in Villach sowie in der Tagesstätte Mosaik in Seiersdorf bei Graz.
  • Gartenarbeit im Kinderdorf Pöttsching bei den Aktionsttagen Nachhaltigkeit.
  • Besuch einer Aufführung im Stadttheater Klagenfurt den Kindern einer Wohngemeinschaft der Diakonie de La Tour.
  • Trainieren im Fitnesscenter mit Jugendlichen, die in einer WG der Diakonie de La Tour leben.
  • Verpacken von Weihnachtsgeschenken für Kinder auf der Onokologie des Krankenhauses Graz

Das vielfältige Programm in Österreich umfasste 2017:

  • Gartenarbeit im Kinderdorf Pöttsching während der Aktionstage Nachhaltigkeit.
  • Teilnahme an den Engagementtagen von „Verantwortung zeigen!“. Dabei wurden Malerarbeiten für die Diakonie de La Tour und die Caritas durchgeführt und ein Grillfest für die beeinträchtigten Klienten der Tagesstätte Mosaik in Seiersberg organisiert.
  • Teilnahme an den Adventkalenderaktionen von Verantwortung zeigen! in Kärnten und der Steiermark. Bei den Aktionen wurden verschiedene Aktivitäten mit den Kindern der Wohngemeinschaften Wifzack und OK der Diakonie de La Tour in Kärnten unternommen bzw. die Kreuzkirche in Graz weihnachtlich geschmückt.
  • Unsere Nachwuchsführungskräfte engagierten sich für die Jugendlichen einer Wohngemeinschaft des SOS-Kinderdorfs in Graz.
  • BKS Bank-Mitarbeiter schulten auch 2017 wieder Mitarbeiter bei autArK – Soziale Dienstleistungs GmbH, die Arbeitsstellen für beeinträchtigte oder benachteiligte Klienten vermitteln.

Fotogalerie Corporate Volunteering