Sparen mit ansteigenden Zinsen – Wachstums-Sparbuch

  • Ihr Erspartes wird fix verzinst 
  • 48 Monate – mit ansteigender Verzinsung 
  • Teilbeträge jederzeit behebbar
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at

Sie möchten ihr Geld sicher und über einen längeren Zeitraum anlegen? - Dann empfehlen wir Ihnen unser Wachstums-Sparbuch.

Sie sparen besonders bequem für Ihre Wünsche und Ziele indem sie Ihr Kapital einmalig für 48 Monate anlegen - und das mit garantiert jährlich ansteigenden Zinsen.
Wenn Sie ihr Erspartes oder einen Teil davon schon vor Laufzeitende benötigen sollten – kein Problem. 

Plus: Ihr Sparbuch haben Sie immer im Blick – In Ihrem MyNet (Internetbanking)

 

Steigende Zinsen bis zum Laufzeitende*

1.Jahr: 0,05%
2.Jahr: 0,10%
3.Jahr: 0,50%
4.Jahr: 1,00%

Flexibler Zugriff

Sie können jederzeit Teilbeträge beheben.

Ihr Sparbuch immer im Blick

Im MyNet können Sie Ihr Namenssparbuch jederzeit überprüfen.

 

* Die Höhe des Zinssatzes während der Laufzeit des Sparbuches ist im Sparbuch ersichtlich, ohne Berücksichtigung der KESt und vereinbarter Entgelte bei Einhaltung der angegebenen Laufzeit. Die Zinsgutschrift erfolgt am Jahresende sowie am Ende der Laufzeit. Die KESt wird am Ende der Laufzeit von den während der Laufzeit anfallenden Zinsen berechnet. Sollte nach Ablauf der Laufzeit über die Einlage nicht verfügt werden, so wird die Einlage mit dem jeweils für 1-Monats-Sparbücher geltenden Zinssatz verzinst. Zinssätze und Entgelte entnehmen Sie bitte dem „Preisaushang Privatkundengeschäft der BKS Bank AG“, welcher in jeder Filiale aufliegt.

Teilbehebungen oder Auflösungen des Sparbuches vor Ende der Laufzeit sind jederzeit möglich. Der behobene Betrag wird mit den angegebenen Fixzinsen für die eingehaltene Laufzeit verzinst. Der Restbetrag wird weiterhin mit dem angegebenen Fixzinssatz verzinst.

Die BKS Bank AG ist berechtigt, die Entgegennahme einer Einlage auf ein neu zu eröffnendes Wachstums-Sparbuch jederzeit und ohne Angabe von Gründen abzulehnen bzw. Obergrenzen für Einlagenbeträge festzulegen.

Im Übrigen gelten die „Allgemeinen Bestimmungen für die Einlagen auf Sparbücher“ in der jeweilig gültigen Fassung. 

Das Wachstum-Sparbuch ist ein Sparbuch mit fixer Laufzeit von 48 Monaten. Die Laufzeit beginnt mit der Eröffnung des Sparbuches.

Die Einzahlung auf das Wachstums-Sparbuch ist nur zum Zeitpunkt der Eröffnung durch einen Einmalerlag (mindestens 20.000,00 Euro) möglich. Weitere Einzahlungen auf ein bereits eröffnetes Wachstums-Sparbuch sind ausgeschlossen.

Umstellungen von einem 1 Monats-Sparbuch auf das Wachstums-Sparbuch sind möglich. Der Saldo der zu diesem Zeitpunkt auf dem Sparbuch ist wird inklusive der Nettozinsen (Zinsen exklusive KESt) am Umstellungstag als Einmalerlag herangezogen.

Kontoführung 5,10 Euro pro Jahr
Auflösungsgebühr: 6,35 Euro

Nach Abzug von Sparbuch Kontoführung oder Auflösungsgebühr verbleibt ein positiver Zinsertrag, das heißt mindestens 0,01 Euro. 
In bestimmten Anlassfällen kann ein entsprechendes Entgelt anfallen. Details entnehmen Sie bitte dem „Preisaushang Privatkundengeschäft der BKS Bank AG“, welcher in jeder Filiale aufliegt, oder fragen Sie einen Betreuer.

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at