Exportfinanzierungsverfahren (EFV)

Für Sie als Klein- und Mittelunternehmen oder Großunternehmen gibt es die Möglichkeit, auf Basis von abgesicherten Exportgeschäften die Produktionsphase und das Zahlungsziel zinsgünstig zu finanzieren.

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

export@bks.at

Zug fährt am See entlang

Die Inanspruchnahme dieser geförderten Exportfinanzierung (EFV Einzelkredit) ist nur in Kombination mit einer Bundesgarantie, einer Wechselbürgschaft der OeKB oder mit einer Haftung (Polizze) einer privaten Versicherung möglich.

Vorteile

  • rasche und unkomplizierte Abwicklung
  • attraktive Zinssätze (auch fix über die Gesamtlaufzeit)

Aktuelle Zinssätze finden Sie auf der Website der Oesterreichische Kontrollbank AG.

Finanzierbar sind:

  • versicherte Exportaufträge (Produktionphase)
  • versicherte Exportforderungen (Zahlungsziel)

Voraussetzungen sind:

  • Unternehmen mit Sitz in Österreich
  • Existenz von Exportaufträgen bzw. –forderungen
  • Vorliegen einer Wechselbürgschaft, Bundesgarantie oder Polizze einer privaten Versicherung
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

export@bks.at

Frau mit Decke schaut aus dem Fenster

Investment Fonds Service

Sie wollen selbst entscheiden, wie Ihr Vermögen wächst? Ab 30.000,00 Euro ist das möglich.

Mann hat eine VR Brille an

Betriebsmittel-Finanzierung

Wir unterstützen Sie bei Ihren Exportvorhaben. Egal wie groß Ihre Landwirtschaft ist – gemeinsam finden wir die passende Lösung für Sie.

Lächelnder Mann schaut auf sein Handy

Electronic-Banking (ELBA)

Sie wickeln den gesamten Zahlungsverkehr vom Büro aus ab und sparen dabei Zeit und Kosten.