Fairer Arbeitgeber

Die BKS Bank beschäftigt 1.133 Mitarbeiter, davon 851 in Österreich. 56,6 % der Beschäftigten sind Frauen. Bei uns arbeiten Menschen aus elf verschiedenen Nationen.

In der BKS Bank herrscht Chancengleichheit für alle Beschäftigten und Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Ethnie, religiöser Zugehörigkeit, sexueller Orientierung oder körperlicher Beeinträchtigung. Um den Anforderungen steigender Diversität in der BKS Bank-Rechnung zu tragen, wurde 2020 eine Diversitätsbeauftragte ernannt.

Vielfalt fördern
Zu einer weiteren Stärkung der Vielfalt in unserem Unternehmen beteiligte sich die BKS Bank bereits 2019 am Projekt "Gender Career Management". Dabei

  • nahmen wir professionelle Beratung in Anspruch,
  • besuchten die Teilnehmenden unseres Talenteprogramms das eigens konzipierte Diversitäts-Modul.
  • berichtete Dr. Traude Kogoj, Diversity-Beauftragte der ÖBB, in einem Kaminabend, welche Initiativen der ÖBB-Konzern im Bereich Chancengleichheit setzt – und wie dadurch der Erfolg des Konzerns wächst.

Damit setzen wir ein Zeichen für die Erhöhung von Gleichstellung, Innovation und Zukunftsfähigkeit.
 

Sozial aktiv

Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Sozialleistungen, fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und investieren in die Gesundheit unserer Mitarbeiter.

All diese Maßnahmen resultieren in einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit und einem guten Ruf als Arbeitgeber.

Pokal

Unsere Auszeichnungen

Die BKS Bank wurde bereits vielfach als Arbeitgeber ausgezeichnet.

Leitbild und Werte

„Regional verwurzelt“ lautet einer der Leitsätze der BKS Bank. Erfahren Sie mehr zu unserem Leitbild und unseren Werten.

Foto von gedruckten Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltigkeitsberichte

Erfahren Sie mehr über CSR in der BKS Bank im Nachhaltigkeitsbericht 2020.