Expertin ESG / Nachhaltigkeit (all genders)

Klagenfurt Vollzeit mit Berufserfahrung

Derzeit sind wir auf der Suche nach einer Expertin ESG / Nachhaltigkeit (all genders).

Job Benefits

Icon mit Akademiker Hut

BKS Bank-Akademie

Aus- und Weiterbildung, Frauenkarriere,
Talenteentwicklung, Traineeprogramm

Icon mit zwei Händen und einem Herz

Gesundheit und Familie

Gesundheitsmanagement, Kinderbetreuung,
Sabbatical, psychologische Beratung

Icon PC mit drei Portraiticons

Arbeitsplatz

Flexible Arbeitszeiten, Barrierefreiheit,
Verkehrsanbindung

Icon mit Smiley und zwei Sternaugen

Sozialleistungen

Mitarbeiterrabatte, Essensbons,
Betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss

Icon mit einer Pflanze

Nachhaltiger Arbeitgeber

Gründungsmitglied Green Finance Alliance,
Vorreiterin in Sachen Nachhaltigkeit, EMAS Zertifizierung

Icon mit einem Pokal

Auszeichnungen


EFQM Quality Austria Sieger 2019

Icon mit fünf Händen die einen Kreis bilden

Diversity

Mitarbeitende aus 15 Nationen,
BKS Frauenkarriereprogramm,
Teil der Initiative #positivarbeiten

Icon mit einem griechischen Tempel

Unternehmen

100 Jahre Stabilität und Unabhängigkeit, flache Hierarchien,
internationale Karrieren, Erfolgreiche Kunden

Wir bieten auf jeden Fall ein Jahresbruttogehalt ab € 55.000 auf Vollzeitbasis mit klarer Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation.

Wir sind eine börsennotierte Bank mit ISS ESG „Prime-Status“ und Gründungsmitglied der Green Finance Alliance.
Wir freuen uns über zahlreiche Auszeichnungen und Zertifizierungen im Bereich Nachhaltigkeit, unter anderem als Green Brand, als EMAS-zertifiziertes Unternehmen und als VÖNIX Index Member.
Wir haben Nachhaltigkeit tief in der Unternehmensstruktur und unserem Leitbild veran-kert und wollen unsere Vorreiterrolle und Vorbildfunktion als nachhaltige Bank weiter ausbauen.

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Sie entwickeln die Nachhaltigkeitsorganisation der BKS Bank weiter.
  • Sie koordinieren die internen Abteilungen bei der Umsetzung nachhaltigkeitsbezogener Aufgaben.
  • Sie monitoren die für die BKS Bank relevante Nachhaltigkeits-Gesetzgebung und bereiten diese Informationen für die internen Abteilungen und das Management auf.
  • Sie leiten Projekte mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit. 
  • Sie pflegen Kontakte zu Nachhaltigkeits-Netzwerken und halten Trainings zum Thema Nachhaltigkeit.
  • Sie koordinieren und verantworten unsere Nachhaltigkeits-Berichterstattung.

Womit Sie uns begeistern können

  • Sie verfügen über langjährige einschlägige Erfahrung im Bereich Projektmanagement in ESG / Nachhaltigkeit idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche.
  • Sie arbeiten gerne von unserer Zentrale in Klagenfurt aus.
  • Sie überblicken auf Basis langjähriger Erfahrung die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sustainable-Finance und ESG.
  • Sie erkennen Trends und Risken und können sie daher nach Relevanz adäquat bewerten.
  • Sie sind hervorragend in der ESG-Community vernetzt.
  • Sie haben umfassende Erfahrung in der Implementierung von Nachhaltigkeitsprojekten in der Finanzbranche und die dazu notwendige Ausbildung im Projektmanagement.
  • Sie haben ein einschlägiges Studium abgeschlossen, idealerweise mit Schwerpunkten im Bereich Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften.
  • Sie beherrschen gängigen Anwendungssoftware wie MS Office.
  • Sie verfügen über sehr gute Englisch-Kenntnisse.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch-Kenntnisse (mindestens ein Sprachniveau von B2)

Herr Martin Schreiner
freut sich über Ihre Bewerbung unter

karriere@bks.at

Ihr Feedback ist uns wichtig. Bewerten Sie uns auf https://www.kununu.com/at/bks-bank

In der BKS Bank herrscht Chancengleichheit für alle Beschäftigten und Bewerbenden unabhängig von Alter, Geschlecht, Ethnie, religiöser Zugehörigkeit, sexueller Orientierung oder körperlicher Beeinträchtigung. Interessierten Menschen – auch Quereinsteigern – bieten wir zahlreiche Möglichkeiten: Weiterbildungen, Gleitzeit, eine Krabbelstube in der Zentrale, ein jährliches Gesundheitsprojekt und viele Sozialleistungen.

Die BKS Bank hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Führungspositionen zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen auf Führungspositionen und werden diesen bei gleichen Qualifikationen den Vorzug geben.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Im Zuge der DSGVO (EU Datenschutzgrundverordnung) sind personenbezogene Daten zu löschen, nachdem der Zweck dieser Verarbeitung erfüllt ist. Dieser Zweck ist erfüllt, sobald die angegebene Stelle besetzt oder widerrufen wurde. 

Um Ihre Bewerberdaten dennoch in Evidenz halten zu können, wird eine Bestätigung von Ihnen dafür benötigt. Wir bitten Sie uns das beigefügte Formular mit den Bewerbungsunterlagen unterschrieben mitzuschicken. 

Besuchen Sie unsere Unternehmensseite auf LinkedIn. Wir freuen uns über Ihr „Like“, „Share“ oder Ihren Kommentar:

Linkedin Logo

Online Bewerbung