Välkommen till BKS Bank 

22.01.2024

Die schwedische Honorarkonsulin, Herta Stockbauer, lud gestern Abend zum Neujahrsempfang. Zahlreiche Schwedinnen und Schweden folgten der schon traditionellen Einladung zum Jahresauftakt. Serviert wurden landestypische Spezialitäten.

Schwedischer Konsulatsempfang 2024. V.l.n.r.: Der slowenische Generalkonsul Anton Novak, BKS Bank-Vorstandsvorsitzende und schwedische Honorarkonsulin Herta Stockbauer, die ungarische Honorarkonsulin Konstanze Röhrs, Honorarkonsul der Französischen Republik Otmar Petschnig, die italienische Honorarkonsulin Paola Strozzi und der lettische Honorarkonsul Wolfgang Lattacher. Foto: Caroline Knauder, honorarfrei abdruckbar
 
Schweden und die BKS Bank haben viel gemeinsam: Beide sind bereits seit vielen Jahren auf einem erfolgreichen nachhaltigen Weg. So nimmt Schweden eine europaweite Vorreiterrolle ein, wenn es um Treibhausgas-Emissionen in Relation zum Bruttoinlandsprodukt geht. „Die hohe Innovationskraft des Landes zeigt sich auch im Umgang mit seinen Ressourcen. Schweden zählt zu einem der nachhaltigsten Länder weltweit“, so Herta Stockbauer, die die schwedische Community in Kärnten im modernen Café Oscar in der Zentrale der BKS Bank herzlich begrüßte: „Es ist mir eine große Freude, mit Ihnen gemeinsam das neue Jahr begrüßen zu dürfen. Lassen Sie uns heute Abend die Brücken der Freundschaft verstärken.“

Das Schwedische Konsulat in Kärnten ist seit vielen Jahren in der BKS Bank angesiedelt. Es ist die erste Anlaufstelle für die in Kärnten lebenden Schweden für zahlreiche Dienstleistungen und erfüllt eine wichtige Funktion bei der Aufrechterhaltung und Entwicklung der schwedischen Handelsbeziehungen sowie der schwedischen Kultur in Österreich. 

Für die stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgte Saxophonist Edgar Unterkirchner. Das Catering wurde von IKEA Klagenfurt mit viel Liebe zum Detail zur Verfügung gestellt. Geschäftsführerin Lena von Heuven servierte persönlich die schwedischen Köstlichkeiten.

Wir freuten uns über den Besuch zahlreicher Gäste aus Wirtschaft und Politik sowie aus den Konsulaten anderer Länder: Der slowenische Generalkonsul Anton Novak, der Kärntner Landtagspräsident Reinhard Rohr, die ungarische Honorarkonsulin Konstanze Röhrs, die italienische Honorarkonsulin Paola Strozzi, der Honorarkonsul der französischen Republik Otmar Petschnig, der Pfarrer der schwedischen Gemeinde Peter Styrman, ORF Kärnten-Direktorin Karin Bernhard und viele mehr. 

Über das Königreich Schweden
Schweden ist mit einer Fläche von 449.964 km² in 21 Provinzen unterteilt und zählt mehr als 10 Mio. Einwohner. Das Land ist eine parlamentarisch-demokratische Monarchie. Staatsoberhaupt ist seit 1973 König Carl XVI. Gustaf. Das Einkammer-Parlament, der Reichstag (schwed. Riksdag) hat 349 Abgeordnete und wird alle vier Jahre neu gewählt.