BKS MasterCard

  • Weltweit bargeldlos bezahlen
  • 31 Millionen Vertragspartner weltweit
  • Reiseversicherung inklusive
  • Umsätze können Sie im BKS Bank-Online sehen
  • Einkaufslimit beträgt 2.200,00 Euro pro Monat
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at

BKS MasterCard

Bezahlen Sie weltweit mit der BKS MasterCard und genießen Sie viele Vorteile.

Versicherungsschutz Ja
Reisestornoversicherung Nein
Umsätze im BKS Bank-Online abrufbar Ja
Zusatzleistungen Nein
Monatlicher Verfügungsrahmen 2.200,00 Euro
Kartengebühr pro Jahr 31,30 Euro
Zusatz-/Partnerkarte pro Jahr Nein

Umgang mit Ihrer PIN:

  • Ihre PIN ist geheim.
  • Geben Sie sie nicht an Dritte weiter und bewahren Sie sie nicht gemeinsam mit der Karte auf.
  • Schreiben Sie die PIN nirgends auf.
  • Verdecken Sie an allen Kartenautomaten Ihre Eingabe mit einer Hand.
  • Achten Sie darauf, dass Sie niemand bei der Eingabe Ihrer PIN beobachtet.
  • Lassen Sie sich nicht von Dritten bei der Eingabe Ihrer PIN helfen.
  • Ihre PIN-Eingabe ist ausschließlich an Bankomaten und Bankomatkassen erforderlich. Geben Sie den PIN-Code nie in ein anderes Gerät ein.

So schützen Sie den Magnetstreifen auf Ihrer Karte:

  • Alle Bankomat- und Kreditkarten haben einen Magnetstreifen, auf dem Daten zur Inhaberidentifizierung gespeichert sind. Dieser Streifen ist sehr empfindlich und kann durch starke Magnetfelder, Abknicken oder Kratzer beschädigt werden.
  • Mobiltelefone: der Lautsprechermagnet in jedem Mobiltelefon erzeugt statische Streufelder, die den Magnetstreifen der Karte beschädigen können. Auch Schutzhüllen haben meist einen Magnetverschluss, der die Magnetspur der Karten auf die Dauer beschädigen kann.
  • Magnet-Handtaschenverschlüsse, Brieftaschenverschlüsse und Magnetschlüssel: auch diese können die Magnetspur beschädigen. Bewahren Sie die Karte daher nicht direkt über dem Magnetverschluss der Handtasche auf.
  • Lautsprecher, Fernseher: direkt auf den Lautsprecher oder einen Fernseher gelegt, kann es passieren, dass die Kartendaten gelöscht werden.
  • Weitere Tipps, um Ihre Karten funktionsfähig zu halten:
    •  Lassen Sie Ihre Karten nicht im Auto liegen. Das Auto ist kein sicherer Aufbewahrungsort für Wertgegenstände, und vor allem an heißen Sommertagen entwickeln sich in geparkten Autos oft mehr als 60°C. Diese hohen Temperaturen verformen Ihre Karte und machen sie unbrauchbar.
    • Kleingeldmünzen können die Karte beschädigen. Bewahren Sie die Karte daher nicht beim Kleingeld auf.
    • In der Gesäßtasche kann die Karte leicht knicken und wird so unbrauchbar.
    • Sie erhalten für Ihre Karte in unserer Bank eine Schutzhülle.
    • Um den Chip der Karte funktionstüchtig zu halten, reinigen Sie ihn öfter mit einem sauberen Mikrofastertuch.

Mit 3D Secure schützen Sie Ihre Online-Zahlungen mittels Passwort und mobileTAN.

Wichtige Links:

Anforderung Einmalpasswort

3D Secure Registrierung

3D Secure Passwort vergessen

Kontoverwaltung

Versicherungsschutz

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at