Geförderte Investitionsfinanzierung für Exporteure

  • Investitionen im Inland zinsgünstig finanzieren
  • Attraktive Fixzinssätze sind möglich
  • Haftungsübernahme durch die Österreichische Kontrollbank AG möglich
  • Finanzieren und Sichern Sie Ihre Internationalisierungsprojekte ab
  • Aufwendungen für Markterschließung finanzieren
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

export@bks.at

Investitionskredit

Sie planen eine Neu- bzw. Ersatzinvestition im Inland um einen oder mehrere bestehende Exportaufträge erfüllen zu können? Diese Investitionen können in der Größenordnung Ihrer Exportaufträge über die OeKB (Österreichische Kontrollbank AG) begünstigt finanziert werden. Wir erledigen für Sie die Formalitäten.

Sie haben folgende Vorteile:

  • rasche und unkomplizierte Abwicklung
  • attraktive Zinssätze (auch fix über die Gesamtlaufzeit)
  • Haftungsübernahme durch die OeKB bis zu 30 % möglich
  • Kredithöhe orientiert sich an vorhandenen Exportaufträgen und am Investitionsgut
  • gebrauchte Wirtschaftsgüter sind finanzierbar
  • Ersatzinvestitionen und auch bis zu 12 Monate zurückliegende  Investitionen sind finanzierbar

Aktuelle Zinssätze finden Sie auf der Website der OeKB.

Sie sind ein Unternehmen mit einer Exportquote von mindestens 20 % und planen eine Neu- oder Ersatzinvestition im Inland? Solche Investitionen können als Exportinvest-Finanzierung über die Österreichische Kontrollbank AG (OeKB) finanziert werden. Bei einer Exportinvest-Finanzierung muss die Gesamtinvestitionssumme (nicht das Finanzierungsvolumen) mindestens 2 Millionen Euro betragen. Die Kredithöhe orientiert sich an Ihrer Exportquote.

Mit der Exportinvest-Finanzierung genießen Sie folgende Vorteile:

  • rasche und unkomplizierte Abwicklung
  • attraktive Zinssätze (auch fix über die Gesamtlaufzeit)
  • Haftungsübernahme durch die OeKB bis zu 30 % möglich
  • gebrauchte Wirtschaftsgüter sind finanzierbar
  • Ersatzinvestitionen und auch bis zu 12 Monate zurückliegende Investitionen sind finanzierbar

Aktuelle Zinssätze finden Sie  auf der Website der OeKB .

Für Sie gibt es von der Österreichischen Kontrollbank AG besonders günstige und langfristige Finanzierungen im Zusammenhang mit:

  • Unternehmenskäufen im Ausland
  • Beteiligungen im Ausland
  • Investitionen im Ausland
  • Darlehensgewährungen ins Ausland

Aktuelle Zinssätze finden Sie auf der Website der OeKB

Sie wollen Ihre Produkte oder Dienstleistungen in einem neuen Markt (weltweit) einführen? Diese Aufwendungen können mit einem Markterschließungskredit finanziert werden.

Finanzierbare Aufwendungen:

  • Marktstudien
  • Beraterhonorare
  • Reisen ins Zielland
  • Messeteilnahmen
  • Vertretungs- und Repräsentationskosten in den Zielländern
  • gezielte Ausbildung von Mitarbeitern (zum Beispiel Sprachkurse)
  • Übersetzungen/Dolmetscher
  • Werbeaufwendungen
  • Gutachten, Prüfungen, Registrierungen, Zulassungen, und so weiter

Vorteile:

  • begünstigter Zinssatz
  • Risikoübernahme durch die OeKB bis zu 50 %
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

export@bks.at