Maschinenbruchversicherung

  • Sichern Sie Ihre Maschinenleistung ab.
  • Rasche und unbürokratische Versicherungsleistung
  • Um finanzielle Engpässe zu vermeiden
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

office.ibk@3bvm.at

Zahnräder mit Zange

Die Maschinenbruchversicherung gehört zu den technischen Versicherungen und deckt die Risiken aus dem Betrieb von Maschinen und ihren Teilen ab.
Versichert sind Schäden an Maschinen und maschinelle Einrichtungen aller Art samt ihrer Fundamente auf dem im Versicherungsvertrag bezeichneten Grundstück während der maschinellen Betriebsdauer durch:

  • Bedienungsfehler,
  • Böswilligkeit (Vorsatz Dritter),
  • Einwirkung von Elektrizität und Licht,
  • Einwirkung von Radioaktivität (optional),
  • Konstruktions- und Materialfehler,
  • Ungeschicklichkeit,Unvorhergesehene Krafteinwirkungen, und Wettereinflüsse.

Das digitale Zeitalter zieht überall ein. Leistungsfähigere Produktionsmaschinen stehen auf dem Investitionsplan. Die Anschaffungskosten steigen und die Empfindlichkeit gegen Bedienungs- und Wartungsfehler nimmt zu. Und die zeitlich begrenzte Gewährleistung des Händlers oder die Garantie des Herstellers beziehen sich nur auf Fehler in der Maschine, und nicht auf Fehlbedienung.

Bei einer CNC-gesteuerten Maschine wurden die einzelnen Arbeitsschritte durch das Bedienungspersonal über eine Tastatur in die Maschine eingegeben. Durch einen Programmierfehler wurde der Durchmesser des zu bearbeitenden Werkstückes zu klein angegeben, das Bearbeitungswerkzeug fuhr daher mit hoher Geschwindigkeit in das sich drehende Werkstück. Durch die plötzliche Überlastung wurde das Getriebe der Maschine stark beschädigt Ferner musste die Halterung für die Werkzeuge ausgetauscht werden.

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

office.ibk@3bvm.at