Kennen Sie den Unterschied zwischen einer Debit Mastercard und einer BKS Mastercard?

Hier finden Sie die wesentlichen Unterschiede einer Debit Mastercard und einer BKS Mastercard.

  Debit Mastercard BKS Mastercard
Kartenart Bankomatkarte Kreditkarte
Internetkäufe möglich möglich
Abrechnung Abbuchung vom Konto erfolgt sofort (Bankomatkarte) Abbuchung vom Konto erfolgt einmal im Monat
Limit Standardlimit
POS* Kassa inkl. eCommerce 1.100,- €/Woche 
BKS Foyer Geräte 2.200,-€/Tag 
externe Bankomaten 400,-€/Tag 
2.200,- € unabhängig vom Bankomatkartenlimit
Umsätze im MyNet ersichtlich ersichtlich
Vorteile
  • digitalisierbar – Die Debit Mastercard kann natürlich auch für Apple Pay, Garmin Pay und bezahlen mit dem Android Smartphone genutzt werden
  • flexible Kartenlimits – in der Banking App und in MyNet einstellbare, unterschiedliche Kartenlimits für Bargeldbehebungen und Transaktion an der Kassa (POS Terminal)
  • einfache Sperrmöglichkeit, PIN Nachbestellung, sowie Karten(nach)bestellmöglichkeit in der Banking App und im Kundenportal möglich
  • separat verfügbarer Einkaufsrahmen
  • Ideal auf Reisen um Autos zu mieten, Hotels zu buchen, da Sie immer Zugriff auf einen separaten Einkaufsrahmen haben und Sie Betragsreservierungen der Hotels/Autovermietungen nicht bei Ihren Einkäufen mit der Debit Mastercard berücksichtigen müssen. 
  • Abrechnung der Zahlungen bis zu sechs Wochen später

 *PointofSale (POS) bezahlen an der Bankomatkassa

Debit Mastercard

Debit Mastercard

Mit der neuen Debit Mastercard bezahlen Sie bargeld- und kontaktlos. Zudem bezahlen Sie sicher Ihre Interneteinkäufe. Mit NFC können Sie jetzt bis 50,00 EUR ohne Code bezahlen.

BKS Mastercard

BKS Mastercard

Bezahlen Sie weltweit mit der BKS Mastercard und genießen Sie viele Vorteile.

Frau umarmt Baum

Natur & Zukunft-Konto 

Wenn Ihnen Umwelt- und Klimaschutz ein Anliegen sind, dann können Sie jetzt ganz einfach selbst einen kleinen Beitrag für die Natur in Ihrer Heimat leisten. Mit dem Natur & Zukunft-Konto der BKS Bank unterstützen Sie aktiv ein langfristiges Projekt zur Aufforstung heimischer Wälder.