BKS Security

Einfach, schnell und sicher Ihre Transaktionen frei geben.

  • Sehr hoher Sicherheitsstandard
  • Keine TAN-Eingabe
  • Für Smartphone, Tablet und PC optimiert

Jetzt gleich umsteigen:

Anleitung zur Installation der BKS Security Desktop Version

Anleitung zur Installation der BKS Security App 

​​Registrierung eines Gerätes in der BKS Security App

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

zahlungsverkehr@bks.at

BKS Security App

Sie können BKS Security im Apple App Store, Google Play Store sowie für Windows und Mac herunterladen.


PC Version für Windows:

Icon Security App

Geeignet ab Windows 7, 32 und 64 Bit 

Download BKS Security für Windows

PC Version für MacOS:

Geeignet ab MacOS 10.11 bis 10.14

Download BKS Security für MacOS


iOS App:

Icon iOS

Smartphone mit Betriebssystem IOS (mindesten 9.3)

Download BKS Security für iOS

Android App:

Icon Android Store

Smartphone mit Android Betriebssystem (mindestens 5.0)

Download BKS Security für Android

Für den sicheren Login und für Transaktionen nutzen wir eine Authentifizierung (BKS Security) die sicherstellt, dass wirklich nur Sie Transaktionen in MyNet/BizzNet durchführen können.

Warum gibt es ein neues Autorisierungsverfahren?

  • BKS Security ist ein neues Autorisierungsverfahren, das den neuen regulatorischen EU-Vorgaben entspricht!
  • Europaweit müssen alle Kunden bis zum 17.09.2019 auf die neuen Vorgaben der Autorisierung von Zahlungen bzw. Transaktionen in digitalen Kanälen umgestellt sein.

Usability

  • Sie nutzen mehrere Smartphones, Tablets oder PCs? Jetzt können Sie mehrere Geräte zu Ihrem Internetbanking verknüpfen. Bei jeder Transaktion können Sie entscheiden, auf welchem Gerät Sie die Freigabe erteilen.
  • Ideal für Paare & Familien. Familienmitglieder können gemeinsam ein Smartphone, Tablet oder PC nutzen um eine Freigabe zu erteilen, abgesichert jeweils mit einer eigenen PIN/FaceID/Fingerprint.
  • Einfach, schnell und sicher Transaktionen durchführen, bequem per Smartphone,Tablet oder PC. 

Sicherheit

Doppelte Sicherheit durch zwei getrennte Komponenten.

  • Technische Bindung von BKS Security an Ihr Smartphone, Tablet oder PC und Ihre Verfügernummer (Faktor Besitz)
  • Sicherer Zugriff auf BKS Security mit frei wählbarem PIN-Code (Faktor Wissen)

Regulatorische Vorgabe

  • Diese zwei voneinander unabhängigen Komponenten der Security App bilden gemeinsam eine echte 2-Faktor-Authentifizierung nach Vorgaben der PSD2 (Payments Service Directive 2), RTS (Regulatory Technical Standards) und SCA (Strong Customer Authentication).

 

ACHTUNG: Die SecurityCard und der smsTAN werden deaktiviert, sobald BKS Security aktiviert ist. Aus ökologischen Gründen bitten wir Sie, Ihre alte SecurityCard in einer unserer Filiale abzugeben, damit wir diese fachgerecht Entsorgen können.

Verfügernummer MyNet

  • Um die BKS Security nutzen zu können, benötigen Sie einen MyNet/BizzNet Zugang.

Android- oder iOS-Smartphone

  • Android ab Version 5.0. Kompatibel mit Smartphones und Tablets.
  • iOS ab Version 9.3. Kompatibel mit iPhones und iPads.
  • Eine Internetverbindung Ihres Endgerätes (Smartphones/Tablets)

Windows PC oder MacOS

  • Geeignet ab Windows 7, 32 und 64 Bit 
  • Geeignet ab MacOS 10.11 bis 10.14

Bitte installieren Sie die Security App auf Ihrem neuen Gerät mittels Download aus dem Google Play Store oder dem App Store von Apple. Bitte aktiveren Sie das neue Gerät, BEVOR Sie das alte Gerät entsorgen.

VOR dem Wechsel des Smartphones:

  • Bitte generieren Sie in MyNet/BizzNet unter Einstellungen einen neuen QR-Code und aktivieren Sie damit die Security App auf Ihrem neuen Smartphone. Dazu nutzen Sie bitte noch ein allerletztes Mal Ihr altes Smartphone mit der dort installierten Security App. Danach können Sie die Security App auf Ihrem alten Smartphone löschen.
  • Sie können auch in einer unserer Filialen einen QR-Code holen. Damit können Sie dann die Security App auf Ihrem neuen Smartphone installieren. Danach können Sie die Security App auf Ihrem alten Smartphone löschen.
  • In MyNet/BizzNet können Sie anschließend die Gerätebindung zum alten Smartphone unter Einstellungen löschen.

Achtung: Ohne Ihre Verfügernummer für MyNet/BizzNet und Ihrem selbst definierten PIN (zusätzlich optional: Fingerprint, FaceID) für die Security App kann niemand die App für eine Zeichnung nutzen.

Sie müssen die Security App auf Ihrem neuen Smartphone installieren und aktivieren. Dazu benötigen Sie einen neuen QR-Code, diesen erhalten Sie in jeder BKS Bank-Filiale. Löschen Sie nach der erfolgreichen Aktivierung das verlorene/gestohlene Gerät in MyNet/BizzNet unter Einstellungen.

Eine Person, mehrere Smartphones

  • Sie können die Security App auf mehreren Geräte aktivieren, sind also nicht an ein Gerät gebunden. Dazu benötigen Sie einen weiteren QR-Code, den Sie direkt in MyNet/BizzNet unter Einstellungen erzeugen können.

Mehrere Personen, eine Security App

  • Ideal für Familien und Paare. Es können mehrere Verfügernummern in der Security App hinzugefügt werden, jeweils mit eigenem PIN-Code.  Steigen Sie in MyNet/BizzNet ein und klicken Sie unter Einstellungen auf "Neues Gerät hinzufügen" und folgen Sie der Anleitung.
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

zahlungsverkehr@bks.at