Nachhaltig veranlagen

  • Produkte mit hohem ökologischen, sozialen und ethischen Nutzen
  • Fokus auf Produktqualität und Humankapital
  • Effizienter Einsatz von knappen Ressourcen
  • Ausschluss von kontroversiellen Anlageformen
Anleihen nachaltig

Nachhaltiges Investment - Weiter gedacht und besser gemacht. Auch beim Investieren eröffnen sich viele Chancen, die uns alle in der Zukunft zugutekommen. Bei nachhaltigen Geldanlagen stehen ökologische, soziale und ethische Faktoren im Vordergrund. Dabei wird nur in Unternehmen und Ländern investiert, die in ihrer Geschäftspolitik nach ebendiesen Grundsätzen agieren und deren Produkte und Dienstleistungen den Kriterien entsprechen.

Der Markt für nachhaltige Geldanlagen ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Immer mehr Menschen erkennen, dass sie mit ihrem finanziellen Engagement für mehr Fairness und Verantwortung in der Gesellschaft, Umwelt und in der Wirtschaft beitragen können, ohne dabei auf Erträge zu verzichten. Wie jede Veranlagung unterliegen nachhaltige Geldanlagen dem Risiko der Kapitalmärkte. Nähere Infos zu nachhaligen Veranlagungen.

Nutzen von nachhaltigen Geldanlagen:

 

Für die Umwelt

Es wird in Länder und Unternehmen investiert, die wesentliche Beiträge zur Erhaltung und Verbesserung von Umweltbedingungen leisten.

Für die Menschen

Es wird in Länder und Unternehmen investiert, die großen Wert auf die Einhaltung von Menschenrechten und hohe soziale Standards legen

Für die Investoren

Sie haben die Gewissheit, dass Ihr Geld nach ökologischen, ethischen und sozialen Gesichtspunkten angelegt wird.