Anleihen

Anleihen sind festverzinsliche Wertpapiere, die dem Käufer das Recht auf Rückzahlung des eingezahlten Betrages zu einem bestimmten Termin (Tilgung) und auf einen über die gesamte Laufzeit vereinbarten Zinsertrag (Kupon) verbriefen. Anleihen werden unter anderem von Staaten, Ländern, Gemeinden, Unternehmen sowie Banken (Emittent) ausgegeben, um Investitionsvorhaben zu finanzieren.

Anleger tragen dabei das Emittentenrisiko, d.h. das Risiko, dass der Emittent der Anleihe nicht mehr in der Lage sein könnte, seinen Zahlungsverpflichtungen (Zinszahlungen und Rückzahlung des eingezahlten Betrags) nachzukommen. Die Rückzahlung von BKS Bank Anleihen sowie die Zinszahlungen sind von der Zahlungsfähigkeit (Bonität) der BKS Bank abhängig. Zudem können Anleger dem Risiko einer gesetzlichen Gläubigerbeteiligung („Bail-In“) ausgesetzt sein.

Glas mit Münzen und einer kleinen Pflanze
Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at

Die Angaben in dieser Werbemitteilung dienen lediglich der unverbindlichen Information und ersetzen keinesfalls die Beratung für den An- oder Verkauf von Wertpapieren. Es handelt sich weder um ein Anbot noch um eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der hier erwähnten Anleihen, ebensowenig handelt es sich um eine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung. Ausschließliche Rechtsgrundlage für die beschriebenen Anleihen stellt der veröffentlichte Basisprospekt der BKS Bank AG vom 15.06.2022 einschließlich aller Nachträge sowie der veröffentlichen endgültigen Bedingungen inklusive Zusammenfassung dar, die auf der Homepage der Emittentin www.bks.at auch unter der Rubrik Investor Relations / Anleiheemissionen abrufbar sowie in den Geschäftsstellen der BKS Bank AG, 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich sind. Die Bewilligung des Basisprospekts durch die zuständige Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass eine Veranlagung neben Chancen auch Risiken birgt. Wir empfehlen Ihnen, den Basisprospekt zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potentiellen Risiken und Chancen einer Investition einschätzen zu können. Die BKS Bank AG hat ein Interesse daran, dass Kunden die von ihr emittierten Anleihen erwerben. Der Erwerb solcher Anleihen könnten im Abwicklungsfall zu einer gesetzlichen Verlustbeteiligung („Bail-in“) des Anlegers führen. Informationen dazu finden Sie unter www.bks.at/glaeubigerbeteiligung. Für diese Anleihe besteht kein Schutz durch die gesetzliche Einlagensicherung. Nähere Informationen zu weiteren Unterschieden zwischen Anleihen und Bankeinlagen sind auf der der Website der BKS Bank AG unter www.bks.at/mifid-ii verfügbar.

Alle angeführten Emissionen gelten ausschließlich für in Österreich gebietsansässige Interessenten und die Anleihen werden ausschließlich in Österreich angeboten. Personen, die nicht in Österreich gebietsansässig sind, sind von öffentlichen Angeboten der Emissionen ausgeschlossen und werden nicht angesprochen.

Die BKS Neuemissionen können Sie jetzt bequem in Ihrem MyNet erwerben.

  • Orts- und Zeitunabhängig
  • Sie sparen sich den Weg in die Filiale

Voraussetzungen:

  • vorhandenes Depot
  • gültiges Anlegerprofil
  • Orderfunktion im Internetbanking vorhanden
  • Kenntnisse in Anleihen

Jetzt abschließen

BKS Bank Obligationen unterliegen nicht der Einlagensicherung. Die Rückzahlung der Anleihe sowie die Zinszahlungen sind von der Zahlungsfähigkeit (Bonität) der BKS Bank abhängig. Zudem können Anleger dem Risiko einer Gläubigerbeteiligung („Bail-In“) ausgesetzt sein. Ein Ausfall der Emittentin oder Gläubigerbeteiligung kann einen (Total-)Verlust des eingesetzten Kapitals oder der Zinsen zur Folge haben. Weitere Informationen zur Bankenabwicklung und Gläubigerbeteiligung sowie zur Unterscheidung zwischen Anleihen und Bankeinlagen finden Sie unter Mifid II - BKS Bank. Bitte beachten Sie auch die Angaben in den jeweiligen Produktinformationsblättern und den Endgültigen Bedingungen.

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at

Service

Depotcheck

Passen Sie Ihr Depot dem Markt und Ihren Bedürfnissen an! Ihr Berater führt mit Ihnen den Depotcheck durch und passt Ihre Geldanlage an die aktuellen Entwicklungen an.

Frau hält Polster

Fondssparen

Bereits mit kleinen monatlichen Beträgen Schritt für Schritt in Investmentfonds veranlagen. Die Veranlagung in Wertpapieren birgt neben Chancen auch Risiken.

Mann  auf Bootssteg liegend mit Tablet.

MyNet

Nutzen Sie Ihr MyNet (Internetbanking) wie und wann Sie wollen. So haben Sie Ihre Finanzen immer im Blick.