Green Bond

Mit dem BKS Green Bond bieten wir eine Veranlagung speziell für Anleger, die ihr Kapital bei ökologischen Projekten in der Region investieren möchten.

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at

Green Bond bild

Merkmale + Leistungen

Seit 19. Juli 2019 können wir Ihnen wieder eine nachhaltige Emission anbieten, den 0,375% BKS Bank Green Bond 2019-2024/2:

Verwendung der Mittel Das Besondere an der Emission: Das Emissionsvolumen wird ausschließlich für die Finanzierung von Vorhaben verwendet, die den allgemeinen Ausschlusskriterien der BKS Bank sowie den ökologischen und sozialen Finanzierungskategorien der Green und Social Bond Programm Policy entsprechen.
Das Finanzierungsprojekt

Das bzw. die konkret finanzierten Vorhaben stehen zum Zeitpunkt der Emission des 0,375% BKS Bank Green Bond 2019-2024/2 noch nicht fest. Die konkrete Auswahl erfolgt unmittelbar nach Abschluss der Emission auf Basis der oben genannten ökologischen und sozialen Anforderungen.

Externe Prüfung des Green Bonds durch rfu

Der Green Bond unterliegt einer nachträglichen externen Nachhaltigkeitsprüfung durch die rfu - Mag. Reinhard Friesenbichler Unternehmensberatung Wien. Im Rahmen dieser Überprüfung wird eine unabhängige Einschätzung über die ökologische Qualität des 0,375% BKS Bank Green Bond 2019-2024/2 durchgeführt. Diese Prüfung enthält die Beschreibung und Beurteilung der Mittelverwendung aus Sicht der Nachhaltigkeit, sowie die Beschreibung und Beurteilung der Nachhaltigkeit der Emittentin und die Beschreibung und die Beurteilung der verwendeten Prozesse (Mittelvergabe, laufendes Controlling, Reporting).

Downloads

Sekundärmarkt BKS Green Bonds

Aufgrund des großen Interesses haben wir im September 2018 wieder eine nachhaltige Emission - einen weiteren BKS Green Bond - aufgelegt, der ebenfalls in kurzer Zeit erfolgreich platziert wurde. Das Emissionsvolumen wurde ausschließlich für die Finanzierung einer Errichtung von Photovoltaikanlagen durch die Firma Exklusivreal 4you GmbH verwendet.

Bedingungen

Sustainability Second Party Opinion

Im Oktober 2017 haben wir mit dem ersten BKS Green Bond eine Veranlagung speziell für Anleger, die nachhaltig investieren wollen, angeboten. Die Emission wurde im Oktober 2017 erfolgreich platziert. Das Emissionsvolumen wurde ausschließlich für die Finanzierung einer Kleinwasserkraftanlage der Hasslacher Energie GmbH in Spittal an der Drau verwendet.

Bedingungen

Sustainability Second Party Opinion

Die bisher emittierten BKS Green Bonds notieren an der Wiener Börse.

Termin vereinbaren

Kundenservice Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

+43 463 5858

Schreiben Sie uns

bks@bks.at

Disclaimer

0,375% BKS Bank Green Bond 2019-2024/2: Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Die Angaben dienen lediglich der unverbindlichen Information der Kunden und ersetzen keinesfalls die Beratung für den An- oder Verkauf von Wertpapieren. Es handelt sich weder um ein Anbot noch um eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf des hier erwähnten Produktes, ebenso wenig handelt es sich um eine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung. Dieses Informationsblatt wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Das Angebot des beschriebenen Produkts erfolgt auf Grundlage des veröffentlichten Basisprospekts der BKS Bank AG vom 29.05.2019 einschließlich aller in Form eines Verweises einbezogener Dokumente und aller Nachträge zum Basisprospekt sowie der am 15.07.2019 veröffentlichten endgültigen Bedingungen. Der Basisprospekt inklusive Nachträge und die endgültigen Bedingungen sind auf der Homepage der Emittentin unter http://www.bks.at, Rubrik Investor Relations > Anleiheemissionen, abrufbar sowie in den Geschäftsstellen der BKS Bank AG, 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich. Erstellt am: 15.07.2019. Firmenname: BKS Bank AG, Firmensitz: 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, Firmenbuchgericht: Landesgericht Klagenfurt, FN: 91810s; UID-Nr.: ATU25231503

0,875 % BKS Bank Green Bond 2018-2024/2: Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Die Angaben dienen lediglich der unverbindlichen Information der Kunden und ersetzen keinesfalls die Beratung für den An- oder Verkauf von Wertpapieren. Es handelt sich weder um ein Anbot noch um eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf des hier erwähnten Produktes, ebenso wenig handelt es sich um eine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung. Dieses Informationsblatt wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Das Angebot des beschriebenen Produkts erfolgt auf Grundlage des aktuellen veröffentlichten Basisprospekts der BKS Bank AG einschließlich aller in Form eines Verweises einbezogener Dokumente und aller Nachträge zum Basisprospekt sowie der veröffentlichten endgültigen Bedingungen zu dieser Anleihe. Der Basisprospekt inklusive Nachträge und die endgültigen Bedingungen sind auf der Homepage der Emittentin unter www.bks.at Rubrik Investor Relations, Anleiheemissionen abrufbar sowie in den Geschäftsstellen der BKS Bank AG, 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich. Erstellt am: 11.09.2018 Firmenname: BKS Bank AG, Firmensitz: 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, Firmenbuchgericht: Landesgericht Klagenfurt, FN: 91810s; UID-Nr.: ATU25231503.

0,85 % BKS Bank Green Bond 2017-2023/3: Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Die Angaben dienen lediglich der unverbindlichen Information der Kunden und ersetzen keinesfalls die Beratung für den An- oder Verkauf von Wertpapieren. Es handelt sich weder um ein Anbot noch um eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der hier erwähnten Veranlagungen bzw. (Bank-)Produkte, ebenso wenig handelt es sich um eine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung. Dieses Informationsblatt wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Das Angebot des beschriebenen Produkts erfolgt auf Grundlage des veröffentlichten Basisprospekts der BKS Bank AG vom 06.04.2017 einschließlich aller in Form eines Verweises einbezogener Dokumente und aller Nachträge zum Basisprospekt sowie der am 21.09.2017 veröffentlichten Endgültigen Bedingungen. Der Basisprospekt inklusive Nachträge und die Endgültigen Bedingungen sind auf der Homepage der Emittentin unter www.bks.at, Rubrik Investor Relations > Anleiheemissionen, abrufbar sowie in den Geschäftsstellen der BKS Bank AG, 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich. Erstellt am: 21.09.2017 Firmenname: BKS Bank AG, Firmensitz: 9020 Klagenfurt, St. Veiter Ring 43, Firmenbuchgericht: Landesgericht Klagenfurt, FN: 91810s; UID-Nr.: ATU25231503