Vielfältiger Dialog mit unseren Stakeholdern

Wir sind:

  • ein in der Region verwurzeltes Bankinstitut
  • ein börsennotiertes Unternehmen
  • Arbeitgeber
  • Geschäftspartner
  • Mitglied in Interessenvertretungen
  • Adressat behördlichen Tuns und
  • Teil der Gesellschaft und Öffentlichkeit

Damit berühren wir eine Vielzahl an eventuell auch divergierenden Interessenlagen verschiedenster Gruppierungen. Als Stakeholder gelten für uns all jene Personen, Personengruppen, Organisationen und Institutionen, die ein rechtliches, finanzielles, wirtschaftliches oder soziales Interesse an Entscheidungen oder am Tun der BKS Bank haben. Dies sind

  • unsere Aktionäre,
  • der Aufsichtsrat,
  • die Kunden,
  • unsere Mitarbeiter und der Betriebsrat,
  • Geschäftspartner und Lieferanten,
  • NGO's und Verbände,
  • Medien,
  • Behörden.

2017 führten wir eine Online-Stakeholder-Befragung mit 265 Teilnehmern durch. Die wichtigsten Ergebnisse lesen Sie hier:

Download Ergebnisse Stakeholder-Befragung 2017