TRIGOS – die Auszeichnung für nachhaltige Unternehmen 

Der TRIGOS ist Österreichs bedeutendster Nachhaltigkeitspreis. Er zeichnet seit siebzehn Jahren Unternehmen aus, die verantwortungsvoll wirtschaften. Alternierend wird der Preis jährlich auch in Kärnten und der Steiermark vergeben. 

Mit dem TRIGOS ausgezeichnet werden Unternehmen, die auf ganzer Linie nachhaltig agieren. Die ihre Verantwortung gegenüber Menschen und Natur ernst nehmen und mit zukunftsfähigen Initiativen und Projekten den richtigen Weg vorgeben. Unternehmen, die ihren Beitrag zur Erreichung der Sustainable Development Goals leisten, ganz egal ob als Einzel- oder Großunternehmen.

Trophäe Trigos Kärnten bzw. Steiermark

TRIGOS Steiermark 

Im Juni wurde bereits zum zehnten Mal der TRIGOS Steiermark vergeben. Zu den strahlenden Siegern in der wunderschönen Alten Universität in Graz zählten: 

  • Stoelzle Oberglas GmbH
    in der Kategorie Klimaschutz
  • Horn GmbH
    in der Kategorie Regionale Wertschaffung
  • Zotter Schokolade GmbH
    in der Kategorie Vorbildliche Projekt
  • Invenium Data Insights GmbH
    in der Kategorie Social Innovation & Future Challenges

Den Sonderpreis der Jury erhielt die Apflbutzn Faires Gwand OG. Hier geht´s zum Video-Mitschnitt.

Die Jury legte bei ihrer Bewertung den Fokus auf Innovationskraft, Wirkung und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Initiativen und Projekte, aber auch auf die deutliche, nachhaltige Ausrichtung des Kerngeschäftes. Darüber hinaus wurde der Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen der UN - den Sustainable Development Goals (SDGs) - besonders gewertet.

Partner & Träger
Hinter dem TRIGOS Steiermark steht eine einzigartige Trägerschaft aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die den Preis seit 2008 an steirische Vorzeigebetriebe vergibt. Als Träger fungierten 2021 neben der BKS Bank, die auch für die Organisation der Verleihung verantwortlich zeichnet, die IV Steiermark, die WIN-Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit des Landes Steiermark, die Wirtschaftskammer Steiermark, die Caritas Steiermark, der Umweltdachverband, das Rote Kreuz Steiermark sowie respACT - austrian business council for sustainable development. Die Kleine Zeitung begleitete den TRIGOS als Medienpartner. Hilfreiche Unterstützung erhielten einreichende Unternehmen vom Verein "Verantwortung zeigen". Die Gesamtorganisation der Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften obliegt dem bei respACT angesiedeltem TRIGOS Büro.

Mehr Information

Vertiefende Informationen zum TRIGOS erhalten unter www.trigos.at.

Ausblick 2022

Im Jahr 2022 wird wieder der TRIGOS Kärnten vergeben. Die Einreichfrist startet im Jänner 2022.

NEWS -

Poesie und strahlende Gewinner beim TRIGOS Kärnten

Gestern Abend wurden drei verantwortungsvolle Unternehmen mit dem begehrten Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet: Sto, Kärntnermilch und Goerner Formpack GmbH. Ihre herausragenden nachhaltigen Leistungen wurden ausdrucksstark von Poetryslamern präsenti …

Spaziergang mit Hunden auf Wiese

Nachhaltige Produkte

Interessiert an nachhaltigen Finanzprodukten? Dann sind Sie bei uns richtig.