Frauenförderung in der BKS Bank

Die Anzahl von in der BKS Bank beschäftigten Frauen beträgt rund 57 %. Erfreulicherweise sind mittlerweile 32,4 % der Führungspositionen in unserem Haus in der Hand von Frauen. Ziel ist es, bis 2022 eine Quote von 35 % zu erreichen. Im Vorstand und Aufsichtsrat sind Frauen gut repräsentiert.

Frau auf Stiege

Ein wesentlicher Baustein der Frauenförderung ist unser Frauenqualifizierungsprogramm "Frauen.Perspektiven.Zukunft“. Das modulartig aufgebaute Programm beschäftigt sich unter anderem mit den Auswirkungen unterschiedlicher Lebens- und Karrierewege auf Einkommen und Beruf, mit den verschiedenen Rollenverständnissen von Frauen oder mit Karriereankergesprächen. Es motiviert somit die Teilnehmerinnen, auch aktiv eine Führungsrolle anzustreben. Das Programm wurde mittlerweile von 44 Mitarbeiterinnen absolviert.